Keine Montagsfrage diese Woche

Hallo ihr Lieben! Ich melde mich ein wenig zu spät an diesem Montag und diese Woche leider auch ohne Montagsfrage. Mich hat eine Sommererkältung-Grippe-So-richtig-weiß-ich-auch-nicht erwischt und ich fühl mich deshalb sehr schlapp. Deshalb setzt die Montagsfrage diese Woche aus. Nächste Woche kommt aber — wie gewohnt — wieder eine. Versprochen! Wer diese Woche gar nicht … Keine Montagsfrage diese Woche weiterlesen

Die Montagsfrage #36 – Tolle Bücher, starke Mütter

Nächste Woche um diese Zeit bin ich bereits 21 — wobei man ’bereits 21’ natürlich weitläufig interpretieren kann. Entgegen meiner vergangenen Auffassung als Siebenjährige ist 21 nämlich überhaupt nicht alt. Doch dass am Sonntag bereits mein Geburtstag ist — dass wir also schon fast Mitte Mai überschritten haben — das ist dann doch ein bisschen … Die Montagsfrage #36 – Tolle Bücher, starke Mütter weiterlesen

Die Montagsfrage #35 – Was macht eine gute Buchhandlung aus?

Mit ein wenig Verspätung melde ich mich auch heute wieder mit der aktuellen Montagsfrage zurück. Die letzte Woche über war ich bei meiner Familie in Deutschland — und habe mich prompt erkältet, weshalb ich seit ein paar Tagen mal mehr, mal weniger agil von einem Punkt zum nächsten schlürfe, ganz viel trinke und eingemummelt lese … Die Montagsfrage #35 – Was macht eine gute Buchhandlung aus? weiterlesen

Die Ostermontagsfrage #33 — Buch mit Hase

Das Wetter ist eigentlich viel zu schön, um seine Zeit vor einem Computerbildschirm zu verbringen, weshalb ich ursprünglich etwas mit mir gerungen habe, ob ich heute überhaupt eine Montagsfrage veröffentlichen soll. Aber für alle die, die am Feiertag nun darauf gewartet haben und sie gern beantworten würden, gibt es nun doch eine ganz klitzekleine Montagsfrage … Die Ostermontagsfrage #33 — Buch mit Hase weiterlesen

Die Montagsfrage #32 – Gibt es einen Autor, den du früher sehr bewundert hast, heute aber kritischer siehst?

Die Examen sind überstanden und, meine Freunde, überlebt. Nun heißt es, sich langsam zurück in den Alltag tasten, Kraft schöpfen für die letzte Etappe des Studienjahres und nicht vom April-Wetter irritieren lassen. (Letzteres erwähne ich ausschließlich, weil es momentan so klischeehaft durch die Decke geht — gestern hatten wir doch tatsächlich Schnee und heute einen … Die Montagsfrage #32 – Gibt es einen Autor, den du früher sehr bewundert hast, heute aber kritischer siehst? weiterlesen

Die Montagsfrage #31 – Welcher Autor aus dem Nicht-Deutsch oder -Englisch-sprachigen Raum sollte mehr gelesen werden?

Die letzte Woche meiner Prüfungsphase ist angebrochen und ich bin ehrlich gesagt sehr erleichtert, wenn die Dinge sich bald wieder der Normalität zuwenden. Damit meine ich: feste Präsenzzeiten an der Uni, damit ich endlich wieder weiß, welches Datum und welchen Wochentag wir haben. Prüfungszeiten sind wie Ferien, nur ohne alles, was an Ferien Spaß macht. … Die Montagsfrage #31 – Welcher Autor aus dem Nicht-Deutsch oder -Englisch-sprachigen Raum sollte mehr gelesen werden? weiterlesen

Die Montagsfrage #30 – April, April

Der erste April fällt dieses Jahr also auf einen Montag und damit auch thematisch mitten in die dieswöchentliche Montagsfrage. Ich bin persönlich kein sonderlich großer Freund dieses inoffiziellen Feiertages, da ich als relativ gutgläubiger Mensch den ganzen Tag über von Scherznachrichten irritiert werde. Aber im Sinne des guten Humors habe ich mich dazu entschieden, auch … Die Montagsfrage #30 – April, April weiterlesen

Die Montagsfrage #29 – Auf welche (baldige) Buchveröffentlichung freust du dich momentan am meisten?

Ja, diese Woche kommt die Montagsfrage leider erst am Dienstag. Wie ich bereits in meinem Montagsfrage-Post der letzten Woche erwähnt habe, stehen bei mir momentan eine ganze Menge Examen an und es ist deshalb etwas stressig. Ich hoffe, ihr habt dafür Verständnis und noch genauso viel Freude mit der Fragerunde, wenn sie am Dienstag und … Die Montagsfrage #29 – Auf welche (baldige) Buchveröffentlichung freust du dich momentan am meisten? weiterlesen

Die Montagsfrage #28 — Wie hat sich dein Leseverhalten innerhalb der letzten zehn Jahre (nicht) verändert?

Der heutige Montag läutet inoffiziell die Examenszeit bei mir ein. Ein Essay, eine Präsentation und vier Examen, dann ist Mitte April — und ein bisschen Ruhe (hoffentlich). Ich nutze die Kombination Schreiben, Bloggen und Joggen momentan als Ausgleich zum Lernen — sollte die Montagsfrage aber die nächsten Wochen über nicht Punkt null Uhr veröffentlicht werden, … Die Montagsfrage #28 — Wie hat sich dein Leseverhalten innerhalb der letzten zehn Jahre (nicht) verändert? weiterlesen