Die Montagsfrage #56 – Was macht eigentlich den Reiz einer Buchmesse aus?

Hallo meine Lieben und willkommen zu einer weiteren Montagsfrage. Heute einige Minuten nach sieben veröffentlicht – Ich habe das ganze Wochenende über meiner Brain & Cognition Zusammenfassung und Statistik gehangen und bin heute Morgen dann einfach nicht so früh aus dem Bett gekommen wie ich mir das so vorgestellt habe. Aber nur noch diese und…

Weiterlesen

Die Montagsfrage #55 – Welches Buch, das man – nach allgemeiner Meinung – gelesen haben sollte, hast du noch nicht gelesen? Warum nicht? (von Aequitas et Veritas)

Guten Morgen, meine Lieben und auf einen guten Start in die neue Woche! Sonntag war bei uns ein richtig traumhafter (und sehr warmer) Herbsttag und ich hatte ein schönes Treffen mit einer Freundin. Davon abgesehen ist letztes Wochenende nichts, also wirklich überhaupt nichts Aufregendes passiert. Nicht, dass ich mich per se über ein bisschen Ruhe…

Weiterlesen

Niederländisch für Anfänger #6 — Dienstage sind auch keine Lösung

Oktober ist jedes Jahr ein sehr anstrengender Monat für mich. Es ist die Ansammlung von Examen, der Herbst, der sich manche Tage entscheidet mehr Winter und manche mehr Sommer zu sein als eine solide Alternative in der Mitte (also, nun ja, Herbst). Die Tatsache, dass das Jahr schon fast vorbei ist, aber eben noch nicht ganz…

Weiterlesen

Die Montagsfrage #54 – Was haltet ihr von Buchcommunities wie Goodreads oder Lovelybooks (von Elli, wortmagieblog)

Nach zweiwöchentlicher Pause bin ich nun (endlich!) mit einer druckfrischen Montagsfrage und (leider!) einer heftigen Grippe zurück. Was will man machen? Mein Immunsystem geht mit der Jahreszeit. Seit letztem Freitag liege ich komplett flach und verbrauche Unmengen an Taschentüchern, Tee und Staffeln von Modern Family. Und auch wenn letzten Mittwoch zwei kleine Kätzchen in die…

Weiterlesen

Die Montagsfrage macht zwei Wochen Pause

Hallo meine Lieben, Ich habe die nächsten zwei Wochen über leider sehr viel zu tun, weshalb ich die nächsten zwei Montagsfragen aussetzen werde. Alles andere im Leben (aka Uni, bürokratische Dinge, Wohnungsumbauten, bissl Erkältung, Besuch bei den Schwiegereltern und Arbeit) lässt sich leider nicht pausieren oder verschieben, weshalb der Blog da leider den kurzen Strohhalm…

Weiterlesen

Die Montagsfrage #53 — Was hat euch zum Bloggen verleitet? (von Buchpfote)

Nach letzter Woche könnte ich wirklich gerade die ganze Welt umarmen und ich muss das jetzt vor der Montagsfrage mal kurz mit euch teilen. Mein Freund und ich, beide riesige Katzenfans, liebäugeln schon seit einer Weile mit der Adoption einer Katze. Vor einigen Wochen haben wir uns nun dazu entschieden, diesen lang gehegten Wunsch in…

Weiterlesen

Die Montagsfrage #52 — Welche Fragen würdet ihr gern stellen?

Guten Morgen zu semi-führer Stunde und willkommen zur 52. Montagsfrage auf diesem Blog. Ja, ganz genau, ein volles Jahr an Montagsfragen sind mit dieser Woche vorübergezogen, viele Fragen wurden gestellt, Beiträge verfasst und Kommentare getippt. Und alles in allem kann man wirklich sagen: Was für ein Jahr das war. Meine Güte. Jubiläen sind immer eine…

Weiterlesen

Die Montagsfrage #51 – Welches Buch hat dich das letzte Mal so richtig inspiriert?

Einen wunderschönen guten Morgen, meine Lieben! Ich hatte letztes Wochenende keine Zeit, den Beitrag vorzubereiten, weshalb es bei mir tatsächlich heute auch mal original Montagmorgen ist. (Ich gebe zu, ich muss mich erst noch wieder ans frühe Aufstehen gewöhnen, aber bisher läuft es damit ganz gut.) Meine Begeisterung auf den baldigen Studienbeginn hat sich die…

Weiterlesen

Niederländisch für Anfänger #5 – Ein Messer im Fuß und die allgemeine Gesundheit

Es ist schon eine nicht nur gefühlte, sondern (wenn in Blog-Beständigkeit gemessen) tatsächliche Ewigkeit, dass ich den letzten Niederländisch für Anfänger Beitrag verfasst habe. Das letzte Jahr über gab es zwar durchaus viele Geschichten aus den Niederlanden und dem Leben zu berichten, aber es gibt so Sachen, die kann man nicht so locker flockig im…

Weiterlesen

Die Montagsfrage #50 – Welche Beiträge verfasst ihr selbst am liebsten?

Eine weitere Woche, eine weitere Montagsfrage. Tatsächlich ist letzte Woche nicht sonderlich viel passiert, außer dass ich am Montag einen sehr unschönen Zuckerschock (und/oder Kreislaufzusammenbruch – das ist ein bisschen unklar) hatte und deshalb einen Tag nicht zur Arbeit konnte. Ansonsten ist die Woche nur so vorbeigeflogen. Es wurde viel gearbeitet, noch viel mehr die…

Weiterlesen