Die Montagsfrage #20 — Lyrik: ausgedient oder am aufblühen?

Und mit diesem Montag im Januar habe nicht nur ich die 20. Montagsfrage geschafft, sondern meine Klausuren auch mich. Beziehungsweise, eigentlich ist das nicht gänzlich wahr. Noch sind die Klausuren ja nicht vorüber — man könnte also durchaus behaupten, dass mein akademisches Dasein noch voll und ganz dabei ist, mich zu schaffen. Man kann es … Die Montagsfrage #20 — Lyrik: ausgedient oder am aufblühen? weiterlesen

Die Montagsfrage #19 – Was sind deine Lesevorsätze für 2019?

Man weiß, dass es nun langsam genug der Feierlichkeiten ist, wenn man bereits 20 Uhr während des Abendessens zum italienischen Befana-Fest bei den Schwiegereltern nur noch im Halbschlaf am Nachtisch knabbert. Dafür war es das jetzt aber wirklich — wirklich — erst einmal mit Feierlichkeiten und bei mir kehrt wieder Normalität ein. Und damit bin ich … Die Montagsfrage #19 – Was sind deine Lesevorsätze für 2019? weiterlesen

Die Montagsfrage #18 – Was war dein Lesehighlight 2018?

Da haben wir sie also, die letzte Montagsfrage (und gleichzeitig den letzten Post) 2018. Das Jahr ist vorüber, viel ist passiert — und ich freue mich sehr, dass so viele von euch die letzten achtzehn Wochen über mit am Start waren, wenn Montag um Montag eine Frage nach der nächsten auf diesem Blog veröffentlicht wurde. … Die Montagsfrage #18 – Was war dein Lesehighlight 2018? weiterlesen

Die Montagsfrage #17 – Liegen dieses Jahr vergleichsweise eher mehr oder weniger Bücher unter dem Weihnachtsbaum?

Die letzte Arbeitswoche ist mit einem letzten Schub To-Do-Listen-Punkte zu Ende gegangen und seit Samstag Nachmittag sitze ich nun schon auf dem elterlichen Sofa und kraule abwechselnd unsere zwei Katzen. Viel mehr fehlt eigentlich nicht zu einem vollkommenen Weihnachtsfest — wenn es nach mir geht jedenfalls. Bevor ich also der letzten thematisch-um-Weihnachten-kreisenden- und vorletzten-2018-Montagsfrage die … Die Montagsfrage #17 – Liegen dieses Jahr vergleichsweise eher mehr oder weniger Bücher unter dem Weihnachtsbaum? weiterlesen

Montagsfrage #16 – Literarische Adventskalender?

Noch genau eine Woche bis Weihnachten und zwei bis zum Ende des Jahres 2018. Abgesehen von ein bisschen Schnee gestern Nacht (bereits geschmolzen) und einer unfassbaren Menge an Lichterketten in der Innenstadt (sehr schön), fühlt es sich wirklich noch gar nicht danach an. Eine letzte Paper-Deadline gilt es zu halten und eine Woche Arbeit liegt … Montagsfrage #16 – Literarische Adventskalender? weiterlesen

Montagsfrage #15 – Welches Buch gehört dieses Jahr auf jeden Fall auf die Weihnachtswunschliste?

Nein, ich wurde weder gekidnappt noch gestern Abend von einem besonders eifrigen Fahrradfahrer überrollt, für alle von euch, die heute Morgen schon nach der Montagsfrage gesucht haben. Die einfache Antwort auf die etwas verspätete Veröffentlichung des heutigen Tages ist, dass ich gestern über sechs Stunden in ICs und Regionalexpressen durch halb Deutschland zurück in die … Montagsfrage #15 – Welches Buch gehört dieses Jahr auf jeden Fall auf die Weihnachtswunschliste? weiterlesen

Zuhause?

Es ist ja fast schon eine historische Frage, was denn Zuhause eigentlich bedeutet. Ob es nun ein Ort, ein Gefühl, eine Erinnerung oder ein soziales Umfeld ist. Ob man ein einziges hat oder mehrere. Ob man es sich aussucht, oder — wohl oder übel — in das ein oder andere hineingeboren wird und alles, was … Zuhause? weiterlesen

Die Montagsfrage #14 – Was sind für dich die schönsten Weihnachtsbücher?

Kennt ihr das, wenn man irgendwie das Gefühl hat, eine Erkältung auszubrüten, die aber irgendwie noch nicht so ganz ausgebrochen ist? Da ist dieses Kratzen im Hals und ein bisschen Temperatur, aber ganz krank ist man irgendwie noch nicht. Ich kreuze jedenfalls momentan all meine Finger, dass demnächst nicht die Grippe oder sonst irgendetwas bei … Die Montagsfrage #14 – Was sind für dich die schönsten Weihnachtsbücher? weiterlesen

Die Montagsfrage #13 – Wie gehst du damit um, der einzige begeisterte Leser eines bestimmten Buches in deinem Freundes- und Bekanntenkreis zu sein?

Die letzten Wochen haben mich so gerädert, dass ich jetzt erst einmal eine Woche Spontanbesuch bei meinen Eltern mache. Muss auch mal sein, zumal ich meine Familie das letzte Mal im August gesehen habe (und auch so ein Draufgänger wie ich nicht ganz gegen ein bisschen Heimweh immun ist). Ich hoffe, dass eure Woche genauso … Die Montagsfrage #13 – Wie gehst du damit um, der einzige begeisterte Leser eines bestimmten Buches in deinem Freundes- und Bekanntenkreis zu sein? weiterlesen

Die Montagsfrage #12 – Hat dich schon mal das Ende eines Buches wütend gemacht?

Es gibt Wochen, da muss man sich einfach mal was Gutes tun. Das, hier jetzt gerade, ist zum Beispiel so eine Woche. Der November ist ein furchtbar langer und regenintensiver Monat, für jemanden, der täglich mit dem Rad zur Uni muss. Und vorerst ist noch kein Ende in Sicht. Deshalb freue ich mich, heute eine … Die Montagsfrage #12 – Hat dich schon mal das Ende eines Buches wütend gemacht? weiterlesen